Hypernoia – Workshop und Theaterlabor

KURSINHALT
In dem Kurs werden erweiterte zeitgenössiche Formen des Theaters in der Gruppe erkundet. Wir greifen auf verschiedene Formen der Kreativität und Interessen zurück, die jede/r persönlich mit sich bringt. Der Kurs richtet sich damit nicht ausschliesslich an Schauspielinteressierte, sondern wir lernen auch kreative Skills und Interessen einzubringen: spielen, performen, schreiben, djing, filmen, musik machen, programmieren, kostüm designen etc. Wir schauen dabei auf das Genre Cyberpunk und gucken, ob wir darin utopisches Potenzial für unsere gemeinsame Zukunft entdecken.

KURSLEITUNG
Benjamin Burger
MITBRINGEN
Bequeme Kleidung

ANMELDEFRIST
1.8.2022

KURSKOSTEN
280CHF
IBAN CH93 0900 0000 8538 9781 4
Vermerk Junges Schalktheater

Diese Angabe wird benötigt

Diese Angabe wird benötigt

Diese Angabe wird benötigt

Diese Angabe wird benötigt

Diese Angabe wird benötigt

Diese Angabe wird benötigt

Diese Angabe wird benötigt

Die Kursgebühr ist spätestens mit dem Kursbeginn einzuzahlen. Bei Rücktritt nach dem 31.03.2022 muss die gesamte Kursgebühr bezahlt werden.



Vielen Dank für ihre Anmeldung.



Fehler beim Versenden des Formulars, versuchen sie es später noch einmal.